Menü
Anmelden
Nachrichten Kunstschätze aus Krisengebieten

Kunstschätze aus Krisengebieten

Brigitte Templin, Leiterin der Völkerkundesammlung, zeigt ein reich besticktes Frauengewand aus Aghanistan.

Der zierliche Torso einer Frau wurde in Ninive gefunden — dem heutigen Mossul im Irak. Er wurde dem Museum 1868 vermacht.

Typische Sindhi-Mützen. Sie stammen aus Pakistan und sind etwa 100 Jahre alt.

Anzeige