Menü
Anmelden
Nachrichten Obamas 3-D-Brille kommt aus Lübeck

Obamas 3-D-Brille kommt aus Lübeck

Sascha Klement, Geschäftsführer der Gestigon GmbH.

Beratung an der Magnetwand: Software-Entwickler Thomas Klähn (33, l.) und Konrad Köppe (33), der den Bereich „Virtual Reality“ betreut.

Industriedesign-Studentin Angelina Barkschat (26) präsentiert das Card Board, eine 3-D-Brille, die sie im Praktikum bei der Firma Gestigon in Lübeck entworfen hat.

Quelle: Fotos: Lutz Roeßler
Bilder

10 Bilder - Der Frühling ist da

Bilder

41 Bilder - Reporter vor Ort

Bilder

38 Bilder - Die Peter Pan wird verlängert

Bilder

76 Bilder - Die schönsten Leserbilder 2018

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2014-2016

Bilder

100 Bilder - Bilder des Tages 2012-2014

Anzeige