Menü
Anmelden
Nachrichten Stresstest für das ökologische Gewissen

Stresstest für das ökologische Gewissen

Leise, flott: Mit dem elektrisch angetriebenen VW-„Up“ durch die lauenburgischen Felder und Wiesen zu fahren, ist schon ein Vergnügen.

Mist: Das Ladekabel passt nicht. LN-Reporter Marcus Stöcklin an der Senertec-Stromtankstelle in Lauenburg.

Quelle: Fotos: Ulf-Kersten Neelsen
Anzeige