Menü
Anmelden
Nachrichten Tierschützer protestieren gegen Aida-Inszenierung

Tierschützer protestieren gegen Aida-Inszenierung

Tierschützer protestieren am 08.07.2016 in Schwerin (Mecklenburg-Vorpommern) am Rande der Premiere der Schlossfestspiele mit der Oper "Aida" gegen den in der Inszenierung eingeplanten Auftritt eines Elefanten.

Quelle: Jens Büttner

Elefantenkuh "Mala" wartet am 08.07.2016 in Schwerin (Mecklenburg-Vorpommern) bei der Premiere der Schlossfestspiele mit der Oper "Aida" auf ihren Auftritt.

Quelle: Jens Büttner

Elefantenkuh "Mala" bekommt am 08.07.2016 in Schwerin (Mecklenburg-Vorpommern) von Theaterintendant Joachim Kämmritz vor der Premiere der Schlossfestspiele mit der Oper "Aida" ein paar Ąpfel.

Quelle: Jens Büttner
Anzeige