Menü
Anmelden
Nachrichten Unwetter in Hamburg

Unwetter in Hamburg

Unter umgestürzten Bäumen und einem demolierten Carport steht am 08.06.2016 in Hamburg ein Fahrzeug. Auf mehreren hundert Metern Länge hatte wahrscheinlich ein Tornado im Stadtteil Farmsen eine Schneise der Zerstörung hinterlassen. Zahlreiche Bäume kippten um, Dächer wurden abgedeckt.

Quelle: Bodo Marks/dpa

Das Bild zeigt am 08.06.2016 ein Holzstück, das sich am Abend zuvor bei einem schweren Unwetter über Hamburg erst durch das Dach eines Hauses und dann durch einen Schrank im Schlafzimmer gebohrt hat. Auf mehreren hundert Metern Länge hatte wahrscheinlich ein Tornado im Stadtteil Farmsen eine Schneise der Zerstörung hinterlassen.

Quelle: Bodo Marks/dpa

Ein umgestürzter Baum liegt am 08.06.2016 in Hamburg neben einem Haus, dessen Dach bei dem Unwetter beschädigt wurde. Auf mehreren hundert Metern Länge hatte wahrscheinlich ein Tornado am Vorabend im Stadtteil Farmsen eine Schneise der Zerstörung hinterlassen.

Quelle: Bodo Marks/dpa
Anzeige