Menü
Anmelden
Nachrichten World Press Photo 2018
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

World Press Photo 2018

1. Preis in der Kategorie „Umwelt“ für das Einzelbild von Neil Aldridge: Das Foto „Warten auf die Freiheit“ zeigt ein betäubtes Breitmaulnashorn mit verbundenen Augen, das von Südafrika nach Botsuana umgesiedelt wird, um es vor Wilderern zu schützen.

Quelle: Neil Aldridge/World Press Photo/AP/dpa

1. Preis in der Kategorie „Umwelt“ für das Einzelbild von Neil Aldridge: Das Foto „Warten auf die Freiheit“ zeigt ein betäubtes Breitmaulnashorn mit verbundenen Augen, das von Südafrika nach Botsuana umgesiedelt wird, um es vor Wilderern zu schützen.

Quelle: Neil Aldridge/World Press Photo/AP/dpa

1. Preis in der Kategorie „Umwelt“ für das Einzelbild von Neil Aldridge: Das Foto „Warten auf die Freiheit“ zeigt ein betäubtes Breitmaulnashorn mit verbundenen Augen, das von Südafrika nach Botsuana umgesiedelt wird, um es vor Wilderern zu schützen.

Quelle: Neil Aldridge/World Press Photo/AP/dpa
Bilder

5 Bilder - Erntezeit in den Gärten

Bilder

7 Bilder - 12. Theaternacht Lübeck

Bilder

14 Bilder - Heißer Filmsommer im Norden

Bilder

10 Bilder - Der Frühling ist da

Bilder

41 Bilder - Reporter vor Ort