Navigation:
Die Schauspieler Joachim Bliese und Ulrike Folkerts.

Hamburg (dpa/lno) Als Kriminalhauptkommissarin Lena Odenthal kennt man sie in Hosen und flachen Schuhen, hier trägt sie Mini-Kostüm und Highheels, ohne zu stolpern: ...

Es geht um den Bart der Tutanchamun-Maske.

Wende im Fall Tutanchamun: Experten in Kairo haben bestätigt, dass der Bart der berühmten Totenmaske des Pharaos nun doch beim Reinigen abgebrochen und wieder angeklebt wurde.

Feier in Mons.

Ein fliegender Akkordeonist, weiße Vögel und eine schwebende Frau: Die Szene erinnert an ein fantastisches Gemälde von Marc Chagall.

Edgar Froese (Archivfoto), der Gründer von "Tangerine Dream" und Pionier der elektronischen Musik, ist tot.

Edgar Froese, Gründer der Band Tangerine Dream, ist tot. Er starb bereits am Dienstag im Alter von 70 Jahren in Wien, wie sein Sohn Jerome der Deutschen Presse-Agentur sagte.

Die Toten Hosen trauern um ihren Freund und Manager Jochen Hülder.

Jochen Hülder, jahrzehntelang Manager der Toten Hosen, ist im Gemeinschaftsgrab der Rockband auf dem Düsseldorfer Südfriedhof beigesetzt worden.

Der US-amerikanische Soziloge Richard Sennett.

Der amerikanische Kultursoziologe Richard Sennett hat am Sonntag in Hamburg eine veränderte Städteplanung gefordert.

Der Schweizer Regisseur Simon Jaquemet mit Trophäe.

Das Sozialdrama „Chrieg“ des Schweizer Regisseurs Simon Jaquemet hat den mit 36 000 Euro dotierten Max Ophüls Preis 2015 gewonnen.

Vladimir Baykov als Titelheld Dr. Schiwago.

Die weltweit erste „Doktor-Schiwago“-Oper ist am Samstagabend im Theater Regensburg mit viel Beifall aufgenommen worden.

Flexible Preise in der Schwankhalle in Bremen.

Für die Performance heute Abend zahle ich 5 Euro. Und das Theaterstück nächste Woche?

Berlinale-Chef Dieter Kosslick bereitet sich intensiv auf die 64. Filmfestspiele in Berlin vor.

Berlinale-Direktor Dieter Kosslick (66) bereitet sich mit viel Bewegung und einer speziellen Diät auf das am 5. Februar startende Filmfestival vor.

 
Anzeige

LN-Online Videos

Anzeige
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Alle Kommentare aus den Lübecker Nachrichten.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Peter Intelmann, Sabine Latzel, Hanno Kabel und Frank Meyer.

Umfrage

Schleswiger Richter entscheiden: Windräder dürfen auch aufgestellt werden, wenn sich Gemeinden per Bürgerentscheid dagegen ausgesprochen haben. Wie finden Sie das?
  • Gut. Alle wollen saubere Energie, aber keiner Windräder in der Nähe des Hauses haben - das passt doch nicht zusammen.
  • Schlecht. Man sollte die Bürger bei solchen Entscheidungen einbeziehen.
  • Mir egal. Solage so ein Ding nicht in die Lübecker Innenstadt gesetzt wird...
Anzeige

© Lübecker Nachrichten GmbH, 23556 Lübeck, Herrenholz 10-12