Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kino Filmfest München gewinnt BMW als Partner
Nachrichten Kultur Kino Filmfest München gewinnt BMW als Partner
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:52 26.06.2013
Das Filmfest München findet vom 28. Juni bis 6. Juli statt. Quelle: Filmfest München

Einen knappen Monat vor der Eröffnung des 31. Münchner Filmfests (28. Juni bis 6. Juli) vermeldeten die Veranstalter eine neue Partnerschaft mit der BMW Group. Der Autokonzern werde nicht nur einen Shuttle-Service für die VIP-Gäste zur Verfügung stellen, sondern auch die Räumlichkeiten der BMW Welt zur Verleihung des CineMerit-Awards und des Förderpreises Neues Deutsches Kino. "Mit BMW können wir bereits auf eine lange gemeinsame Geschichte zurückblicken", erklärt Filmfest-Leiterin Diana Iljine. "Mehr als 20 Jahre lang hat BMW das Festival mit seinem Engagement unterstützt. Um so mehr freue ich mich, dass uns die BMW Group jetzt wieder als starker Partner zur Seite steht". Die Partnerschaft mit Audi, die noch im letzten Jahr bestand, dürfte damit wohl offiziell beendet sein. Nicht der einzige Umbruch in diesem Jahr: Zuvor wurden schon ein neuer Hauptsponsor - statt Tele 5 übernimmt nun Sky - und zwei neue Sonderreihen zu Serien und Games angekündigt. Das vollständige Programm des Filmfests wird am 10. Juni veröffentlicht.

Homepage Filmfest München

teleschau

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Mehr zum Thema

Nach dem Eröffnungsfilm - "Exit Marrakech" von Caroline Link - steht nun auch die Retrospektive: Auf dem 31. Münchner Filmfest (28. Juni ...

28.06.2013

"Mit der Weltpremiere einer Oscarpreisträgerin zu eröffnen - mehr kann sich ein Festival nicht wünschen", freut sich Diana Iljine, die Leiterin ...

28.06.2013

Zwischen zwei Oscars, drei Golden Globes, dem Ritterorden und Dutzenden anderen Preisen ist sicherlich noch Platz für diese Auszeichnung: ...

08.07.2013
Kino Nach der Revolution - Aus der Hitze des Gefechts

In diesem ersten Film über den Arabischen Frühling mischt sich viel Politik mit einer Amour-fou-Geschichte.

24.05.2013

Sein Bob-Dylan-Biopic "I'm Not There" (2007) begeisterte die Kritiker. Nun übernimmt Todd Haynes die Regie bei der Literaturverfilmung "Carol", ...

24.05.2013
Kino Die wilde Zeit - Über die Jugend

Olivier Assayas setzt der "Wilden Zeit" seiner Jugend in einem autobiografisch geprägten Film ein sehr sinnliches Kinodenkmal.

24.05.2013