Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Nachwuchsproduzentenpreis für Kinofilm "Nemez"

Nachwuchsproduzentenpreis für Kinofilm "Nemez"

Im Rahmen der Verleihung des Bayerischen Filmpreises am 18. Januar werden die Produzenten des Kinofilms "Nemez" den mit 60.000 Euro dotierten VGF-Nachwuchsproduzentenpreis erhalten.

Voriger Artikel
Jackie Chan stößt zu den "Expendables"
Nächster Artikel
Des Lebens Möglichkeiten

Maximilian Plettau (links), Christian Füllmich und Torben Maas (rechts) erhielten für "Nemez" den VGF-Nachwuchsproduzentenpreis.

Quelle: kircherphoto

In dem von Christian Füllmich, Torben Maas und Maximilian Plettau produzierten Film wird die Geschichte eines jungen, in Berlin lebenden Russlanddeutschen erzählt, der sich nach einem letzten Coup seinem Bandenchef entziehen will. Eine neu gewonnene Liebe hilft ihm dabei. "Nemez" hatte seine Premiere bei den Internationalen Hofer Filmtagen 2012 und wurde dort bereits mit dem Eastman-Förderpreis für die beste Nachwuchsregie (Stanislav Güntner) ausgezeichnet. Für sein Drehbuch bekam Güntner auch bereits den Tankred-Dorst-Drehbuchpreis der Drehbuch-Werkstatt München. Der Preis der Verwertungsgesellschaft für Nutzungsrechte an Filmwerken (VGF) wird seit 1995 vergeben und soll die Risikobereitschaft junger Produzenten stützen.

teleschau

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kino
Bilder des Tages 2014-2016

Interessante, schöne, emotionale und schockierende Aufnahmen aus aller Welt - klicken Sie sich durch unsere Bilder des Tages!

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Kinokritik

Kurz und knapp erklärt, ob sich ein neuer Film lohnt oder nicht. 

Termine

Ausstellungen, Theater, Konzerte und mehr in Lübeck und Umgebung.

Karl-May-Spiele

Nachrichten zu den Karl-May-Spiele am Kalkberg in Bad Segeberg.

Tatort-Blitzkritik

Immer sonntags, direkt nach dem Tatort gibt es die Kritik auf LN Online. Reden Sie mit!

Die moderne Frau

Sabine Latzel über Beruf, Familie, Haustiere, Haushalt.