Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kino Wo ist der Barde?
Nachrichten Kultur Kino Wo ist der Barde?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 19.12.2012
Sixto Rodriguez ahnte nicht, dass er in Südafrika ein Superstar war. Quelle: Rapid Eye Movies
Anzeige

Als seine beiden veröffentlichten Platten Anfang der 70er-Jahre in den USA floppten, zog er sich vollkommen aus dem Musikgeschäft zurück - nicht ahnend, dass seine Lieder in Südafrika der Soundtrack der Anti-Apartheid-Bewegung wurden. Mit seinem Dokumentarfilm "Searching for Sugar Man" macht sich Malik Bendjelloul auf die Suche nach seinem Idol Rodriguez. Seine Recherchen führen ihn zu Weggefährten und Produzenten. Doch den entscheidenden Hinweis über seinen Verbleib gibt ihm der Sänger selbst: im Text eines seiner Songs verbirgt sich des Rätsels Lösung.

teleschau

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Rahmen der Verleihung des Bayerischen Filmpreises am 18. Januar werden die Produzenten des Kinofilms "Nemez" den mit 60.000 Euro dotierten VGF-Nachwuchsproduzentenpreis erhalten.

21.12.2012

Eine Regiearbeit war ihr nicht genug: Nach dem Kriegsdrama "In The Land Of Blood And Honey", das bei der Kritik gut ankam, will Angelina Jolie wieder hinter die Kamera.

21.12.2012

Noch bevor am 24. Februar die Oscars verliehen werden, läutet die Berlinale die Festival-Saison ein. Vom 7. bis 17. Februar werden bei den Internationalen Filmfestspielen in Berlin wieder Bären vergeben und Premieren gefeiert.

21.12.2012
Anzeige