Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 13 ° Gewitter

Navigation:
Kultur im Norden
Comedian Berhane Berhane
Theaterschiff

Am Mittwoch, den 28. Juni, gastiert der Lübecker Comedy Club erneut auf dem Theaterschiff Lübeck. Es werden neue, frische Künstler die Bühne mit ihren Performances bereichern. Der bekannte Comedian Berhane Berhane wird durch das Programm des „Lübecker Comedy Club“ führen.

  • Kommentare
mehr

An dieser Stelle finden Sie in Kürze unseren Veranstaltungskalender.

Bis dahin nutzen Sie bitte diesen Link, um nach Terminen zu suchen.

Kassel

„Singen hat Magie, es vertreibt das Leid“, sagt Hannes Wader (Foto), der heute in Kassel seinen 75.

  • Kommentare
mehr
Flensburg

Der Museumsberg Flensburg stellt 42 Bilder einer Schenkung aus den USA mit bedeutenden Werken des expressionistischen Künstlers Erich Heckel aus.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Wim Wenders (71) hat mit Filmen wie „Paris, Texas“ oder „Der Himmel über Berlin“ Kinogeschichte geschrieben.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Hamburg

. Beim Harbourfront-Literaturfestival vom 13. September bis 15. Oktober wird der Hamburger Hafen zum neunten Mal zum Treffpunkt von Autoren aus aller Welt.

  • Kommentare
mehr
Hamburg

Der kaufmännische Geschäftsführer des Bremer Focke-Museums, Norbert Kölle, wechselt zum 1.

  • Kommentare
mehr
Hamburg
Rapper Samy Deluxe bei der Vorstellung seiner neuen Single.

Der Rapper Samy Deluxe und das klassische Quartett Salut Salon haben ihre erste gemeinsame Single vorgestellt.

  • Kommentare
mehr
Hamburg
Der britische Bestsellerautor John le Carré.

Bestseller-Autor John le Carré (85, „Marionetten“) kommt zum Harbourfront-Literaturfestival nach Hamburg. Der englische Schriftsteller wird am 15.

  • Kommentare
mehr
Schönberg

Der 21. Schönberger Musiksommer rückt vom 24. Juni bis zum 16. September den Komponisten der Reformation in den Fokus.

  • Kommentare
mehr

Christie's-Auktion
Max Beckmann hat sein Gemälde „Hölle der Vögel“ 1938 im Pariser Exil vollendet.

Max Beckmann toppt Ernst Ludwig Kirchner. Über 40 Millionen Euro für die „Hölle der Vögel“ - ein „universelles Symbol der Menschheit“.

  • Kommentare
mehr