Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Norden 25-teilige Werkausgabe von Siegfried Lenz
Nachrichten Kultur Kultur im Norden 25-teilige Werkausgabe von Siegfried Lenz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:18 15.11.2016

Mit Siegfried Lenz' (Foto) Debütroman „Es waren Habichte in der Luft“ wird am Freitag der erste Band einer 25-teilige n Werkausgabe des Schriftstellers veröffentlicht. Der 1951 erschienene Roman bilde den Auftakt zu dem Editionsprojekt, so der Verlag Hoffmann und Campe. In Zusammenarbeit mit der Siegfried Lenz Stiftung, dem Seminar für Deutsche Philologie der Universität Göttingen und dem Deutschen Literaturarchiv Marbach soll eine „lesefreundliche Studienausgabe“

entstehen, die in 25 Bänden die Romane, Essays, Rundfunkstücke, Gedichte und Schauspiele von Siegfried Lenz (1926-2014) versammelt. Pro Halbjahr bis voraussichtlich Ende 2021 kommen zwei bis drei in Leinen gebundene Bände heraus. Der nächste Termin steht bereits fest: am 20. Januar 2017 folgt mit „Deutschstunde“ der Roman, mit dem Lenz Weltruhm erlangte.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Hamburgerinnen proben für ihr neues Programm – und spielen demnächst wieder im Norden.

15.11.2016

Britische Rezensenten waren voll des Lobes für Mary Beard, als die Altphilologin der Cambridge University ihre Geschichte des Römischen Reiches unter dem Titel „SPQR“ ...

15.11.2016

Eckart von Hirschhausen ist Zauberer und Mediziner – Der ideale Autor also für ein Buch über die unerklärliche Wunderwelt und die Grenzen der Heilkunst.

15.11.2016
Anzeige