Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Norden Abenteuerfilm aus Norwegen eröffnet Nordische Filmtage
Nachrichten Kultur Kultur im Norden Abenteuerfilm aus Norwegen eröffnet Nordische Filmtage
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
05:46 02.11.2012
Insgesamt werden 149 Filme gezeigt. Quelle: Wolfgang Langenstrassen/Archiv
Lübeck

Mit dem Film „Kon-Tiki“ über die abenteuerliche Reise des Norwegers Thor Heyerdahl werden heute in Lübeck die 54. Nordischen Filmtage eröffnet. Bis zum 4. November werden in der Hansestadt 149 Filme aus Skandinavien und den baltischen Staaten gezeigt. Rund 50 Filmbeiträge bewerben sich um die insgesamt acht Preise der Nordischen Filmtage, die am 3. November bei der Filmpreisnacht vergeben werden. Die Nordischen Filmtage gelten als bedeutendstes Festival des Nord- und Nordosteuropäischen Films außerhalb Skandinaviens. Erwartet werden rund 27 000 Besucher.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Nord-Grünen haben sich bei einer Urabstimmung für die Gründung eines Nordstaates ausgesprochen.

02.11.2012

Hamburgs Kultursenatorin Barbara Kisseler (parteilos) hat zurückhaltend auf kleine Fortschritte an der Elbphilharmonie reagiert.

02.11.2012

Der Denkmalschutz in Hamburg soll vereinheitlicht werden. Künftig soll nicht mehr zwischen „erkannten“ und „geschützten“ Denkmälern unterschieden werden. Als 13.

02.11.2012