Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 0 ° Regen

Navigation:
Anselm Grün: Kein Frieden ohne Freiheit der Religion

Anselm Grün: Kein Frieden ohne Freiheit der Religion

Für den christlichen Bestseller-Autor Pater Anselm Grün (72, Foto) spielt Religionsfreiheit eine zentrale Rolle für eine offene und demokratische Gesellschaft.

Für den christlichen Bestseller-Autor Pater Anselm Grün (72, Foto) spielt Religionsfreiheit eine zentrale Rolle für eine offene und demokratische Gesellschaft. „Ohne sie gibt es dauerhaft keinen Frieden und kein friedliches Zusammenleben“, sagte der Benediktinermönch aus der Abtei Münsterschwarzach in Mainfranken. Vor Kurzem war Grün zu einer Vortragsreise in Asien unterwegs, in China durfte er dann entgegen erster Zusagen nicht mehr auftreten. Er sei natürlich enttäuscht, betonte Grün. Aber er sei auch „frohen Mutes“, dass seine Gedanken im Untergrund weiter Früchte tragen. Der Benediktiner-Pater forderte vor dem Hintergrund dieser Erfahrung die Politik auf, sich glaubwürdig für Religionsfreiheit einzusetzen. Dazu gehöre im Zweifel auch, „dass man mal ein lukratives Geschäft mit einem Land nicht macht“.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur im Norden