Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Regen

Navigation:
Auszeichnung für Martina Gedeck

Ludwigshafen Auszeichnung für Martina Gedeck

Die Schauspielerin Martina Gedeck ist vom Festival des deutschen Films in Ludwigshafen mit dem „Preis für Schauspielkunst“ geehrt worden.

Ludwigshafen. Die Schauspielerin Martina Gedeck ist vom Festival des deutschen Films in Ludwigshafen mit dem „Preis für Schauspielkunst“ geehrt worden. Die undotierte Auszeichnung wurde der 55-Jährigen („Das Leben der Anderen“) gestern überreicht. Der Preis geht in diesem Jahr auch an Gedecks Kollegen Matthias Brandt. Er wird am 9. September ausgezeichnet.

Beim Festival wurde am Abend der Film „Gleißendes Glück“ von Sven Taddicken gezeigt, in dem Gedeck mit Ulrich Tukur zu sehen ist. Darin geht es um die Annäherung zweier Menschen, deren Glück schon zerbrochen scheint. Der Film lief in zwei ausverkauften Zelten vor 2400 Zuschauern. 2016 hatten Tukur und Maria Furtwängler den „Preis für Schauspielkunst“ erhalten.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur im Norden