Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Norden Bruce Springsteen gibt Broadway-Debüt
Nachrichten Kultur Kultur im Norden Bruce Springsteen gibt Broadway-Debüt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:12 10.08.2017

New York/Los Angeles. Der amerikanische Rockstar Bruce Springsteen (67) will mit einer Solo- Show sein Debüt auf dem New Yorker Broadway geben. Mitte Oktober soll „Springsteen on Broadway“ im Walter Kerr Theatre anlaufen, gab der „Boss“ auf seiner Homepage bekannt. Bis Ende November will er fünf Abende pro Woche auf der Bühne stehen. Er wollte eine Show „so persönlich und intim wie nur möglich“ machen, beschreibt Springsteen seine Pläne. Das Theater mit 960 Plätzen zähle zu einem der kleinsten Säle, in denen er in den letzten 40 Jahren aufgetreten sei. „Meine Show besteht nur aus mir, der Gitarre, dem Klavier und Worten und Musik“, erklärte der Künstler. Er wolle dem Publikum einen unterhaltsamen Abend bieten und dabei auch Werte vermitteln.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Itzig Finkelstein, Friseur im Salon „Der Herr von Welt“ in Tel Aviv, geboren in der deutschen Kleinstadt Wieshalle, sieht aus wie die Karikatur des Juden im Antisemitismus-Zentralorgan ...

10.08.2017

Seit 26 Jahren ist Miroslav Nemec Kommissar Ivo Batic im „Tatort“. Jetzt kommt er als Vorleser eines bosnischen Romans in den Norden.

10.08.2017

Unterm Vollmond verwandelte der Pianist und Entertainer Chilly Gonzales die Lübecker MuK in eine nächtliche Hotelbar.

10.08.2017
Anzeige