Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Regenschauer

Navigation:
Bruce Springsteen gibt Broadway-Debüt

Bruce Springsteen gibt Broadway-Debüt

New York/Los Angeles. Der amerikanische Rockstar Bruce Springsteen (67) will mit einer Solo- Show sein Debüt auf dem New Yorker Broadway geben.

New York/Los Angeles. Der amerikanische Rockstar Bruce Springsteen (67) will mit einer Solo- Show sein Debüt auf dem New Yorker Broadway geben. Mitte Oktober soll „Springsteen on Broadway“ im Walter Kerr Theatre anlaufen, gab der „Boss“ auf seiner Homepage bekannt. Bis Ende November will er fünf Abende pro Woche auf der Bühne stehen. Er wollte eine Show „so persönlich und intim wie nur möglich“ machen, beschreibt Springsteen seine Pläne. Das Theater mit 960 Plätzen zähle zu einem der kleinsten Säle, in denen er in den letzten 40 Jahren aufgetreten sei. „Meine Show besteht nur aus mir, der Gitarre, dem Klavier und Worten und Musik“, erklärte der Künstler. Er wolle dem Publikum einen unterhaltsamen Abend bieten und dabei auch Werte vermitteln.

LN

Voriger Artikel
Mehr aus Kultur im Norden