Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Norden Bundesweiter Vorlesetag am 18. November
Nachrichten Kultur Kultur im Norden Bundesweiter Vorlesetag am 18. November
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:14 28.07.2016

. Zum diesjährigen Vorlesetag präsentieren am 18. November wieder viele Prominente ihre Texte. Vorleser können ihre Aktionen ab sofort online anmelden, teilte die „Zeit“-Stiftung gestern mit. Mit der bundesweiten Veranstaltung sollten die Freude am Lesen geweckt und somit langfristig Bildungschancen eröffnet werden. Der Wahl der Leseorte seien keine Grenzen gesetzt: Veranstaltungen können in Kindergärten, Schulen und Bibliotheken ebenso wie in Museen oder Zügen stattfinden. Auf www.vorlesetag.de finden Interessierte eine Liste mit bereits angemeldeten Lesungen. 2015 nahmen über 1000 Prominente an dem Vorlesefest teil – darunter Schauspielerin Veronica Ferres und Moderatorin Nazan Eckes sowie die Bundesminister Wolfgang Schäuble (CDU) und Andrea Nahles (SPD).

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wiederentdeckte Filmaufnahmen zeigen den Führer in Bayreuth.

28.07.2016

20 Filme konkurrieren um den Goldenen Löwen.

28.07.2016

. Für ihren Einsatz für die Meinungsfreiheit werden die regierungskritischen türkischen Journalisten Can Dündar und Erdem Gül mit dem Hermann-Kesten-Preis ...

28.07.2016
Anzeige