Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Darstellung einer Tragödie aus dem Geiste der Musik

Lübeck Darstellung einer Tragödie aus dem Geiste der Musik

Eine Opernproduktion von solcher Qualität hat man auch im Theater Lübeck, das in Sachen Musiktheater überregional einen guten Ruf hat, lange nicht mehr gesehen.

Voriger Artikel
Starke Frauen stecken hinter der Kunst
Nächster Artikel
Ein Leben auf der Achterbahn

Katerina (Irina Rindzuner, Mitte), ihre Rivalin Sonjetka /Wioletta Hebrowska) und Sergej (John Uhlenhopp) kurz vor ihrem Ende.

Quelle: Jochan Quast
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Premium

Premium

41,40 € im Monat

Bereits gekauft?

Digital

Digital

27,95 € im Monat

Bereits gekauft?
LN Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
Lübecker Nachrichten lesen ab 8,90 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur im Norden