Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 8 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Der LN-Kulturtipp des Tages
Kulturtipp des Tages
Heute ist Feuerwehrmann Sam in der Musik- und Kongresshalle auch auf der Bühne zu erleben.

Die Figur des Feuerwehrmannes Sam, der immer als Retter in der Not zu Hilfe kommt, läuft weltweit erfolgreich als Animationsserie. Heute ist er in der Musik- und Kongresshalle auch auf der Bühne zu erleben. 

  • Kommentare
mehr
Kulturtipp des Tages
Auch das Europäische Hansemuseum bietet am heutigen Museumstag ein vielfältiges Programm für die ganze Familie an. <QM>

„Spurensuche. Mut zur Verantwortung“ lautet das Motto des Internationalen Museumstags, an dem sich auch die Lübecker Museen mit zahlreichen Sonderführungen, Lesungen, interaktive Angeboten und Konzerten bei freiem Eintritt beteiligen. 

  • Kommentare
mehr
Kulturtipp des Tages
Den Abend zum Thema „Familie“ organisiert Charlyn Evert, die derzeit ein freiwilliges kulturelles Jahr im Buddenbrookhaus absolviert. <QM>

„Lass uns eine Familie gründen!“ - Unter diesem Motto lädt das Lübecker Buddenbrookhaus am Samstag zu einem Poetry Slam der besonderen Art ein. 

  • Kommentare
mehr
Kulturtipp des Tages
Die Band #Arrested ist beim Campus Open Air 2017 zu sehen.

Nach einem Jahr Pause werden nun wieder 14 Bands auf zwei Bühnen vor dem Audimax bis Mitternacht den Campus rocken, und zwar am Freitag, 19. Mai, ab 14 Uhr. Der Eintritt ist frei.

  • Kommentare
mehr
Kulturtipp des Tages
„Salonlöwengebrüll – Neues aus den 20ern“, Musikcomedy mit Sänger und Schauspieler Sebastian Coors

Musikcomedy mit Sänger und Schauspieler Sebastian Coors (Foto), ein Abend mit eigenen Liedern im Stil der 20er- bis 30er-Jahre sowie Neuinterpretationen bekannter Klassiker, inspiriert von Witz und Ironie der damaligen Zeit, gewürzt mit aktuellen Themen.

  • Kommentare
mehr
TIPP DES TAGES
Stilistische Grenzen scheint sein Fingerstyle schon gar nicht zu anzuerkennen: Markus Segschneider spielt heute in Lübeck. <QM>

Ein Mann, sechs Stahlsaiten und nicht einen Augenblick komme das Gefühl auf, dass etwas fehle, war über ihn in der Presse zu lesen. Der Gitarrist Markus Segschneider verfügt über ein großes Repertoire an Stilmitteln, die sich in seinen Kompositionen nahtlos miteinander verbinden. Heute stellt der Musiker im CVJM sein aktuelles Album „Hands at work“ vor. 

  • Kommentare
mehr
Kulturtipp des Tages
Georg Schroeter & Marc Breitfelder feiern am 18. Mai ihr 30-jähriges Bandjubiläum in Eutin.

Reinschnuppern in Bluesrock, Traditional Blues, Boogie Woogie, Shuffle, Texas Blues und Chicagoblues: Beim 28. BluesBaltica in Eutin am kommenden Wochenende ist der Eintritt frei.

  • Kommentare
mehr
Kulturtipp des Tages
Die Sängerin Selina Kiosz überzeugt mit einer voluminösen Stimme, am heutigen Sonntag ist sie auf Gut Panker zu Gast.

Die Gutsgemeinschaft Panker lädt am heutigen Sonntag zur „Kleinen Morgenmucke“ ein. Mit Jiri Halada (Saxophon), Selina Kiosz (Gesang) und Alice Halada (Piano) stehen drei Musikgrößen aus dem norddeutschen Raum auf der Bühne.

  • Kommentare
mehr
Kulturtipp des Tages
Die traditionelle Anbade-Zeremonie ist ein Muss für alle Badenixen und Wagemutigen, die damit die Saison in Travemünde eröffnen.

Auf zum ersten Bad in der Ostsee: Travemünde lädt heute zum traditionellen Anbaden bei rund 9 Grad Wassertemperatur ein.

  • Kommentare
mehr
Kulturtipp des Tages
Wonk Unit aus London.

Heute im Treibsand: „Wonk Unit“ mit Frontmann Alex Wonk ist eine der wohl vielseitigsten Bands, die London derzeit zu bieten hat.

  • Kommentare
mehr
Kulturtipp des Tages
Wenn die schottische Musikparade zu Gast in Deutschland ist, erleben die Zuschauer ein Stück schottische Kultur und Lebensfreude.

Dudelsackspieler, Trommler, Musiker, Sänger und Tänzer nehmen das Publikum in der MuK heute Abend mit auf eine abwechslungsreiche Reise durch Schottland.

  • Kommentare
mehr
Kulturtipp des Tages
Ein prominentes Duo gastiert heute in Timmendorfer Strand: Abi Wallenstein, Charles Brauer und Günther Brackmann (v. l.).

Bekannt wurde Charles Brauer als Hamburger „Tatort“-Kommissar Peter Brockmöller an der Seite von Manfred Krug alias Paul Stoever. Heute steht der Schauspieler in Timmendorfer Strand in einer ganz anderen Rolle auf der Bühne.

  • Kommentare
mehr
1 3 4