Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Auf den Spuren der Hanse

Kulturtipp des Tages Auf den Spuren der Hanse

Mit einer Rallye fürs Smartphone lässt sich Lübecks Vergangenheit ergründen.

Konrad Kahle (19) und Jule Mylin (20) haben die App entwickelt.

Quelle: Luisa Jacob

An 30 geschichtsträchtige Stationen der Hansestadt Lübeck führt die digitale Stadtrallye "Spurensuche Hanse". Jule Mylin (20) und Konrad Kahle (19) haben den lehrreichen Stadtrundgang via App während ihres freiwilligen sozialen Jahres im Europäischen Hansemuseum in Lübeck entwickelt. Unter der Web-Adresse www.actionbound.com/bound/spurensuchehanse ist die digitale Schnitzeljagd ab sofort zu finden. Die Nutzung ist kostenfrei ebenso wie die App Actionbound. Sie muss heruntergeladen werden, um die "Spurensuche Hanse" zu nutzen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel