Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° stark bewölkt

Navigation:
Lichterfest in Großenbrode

Der LN-Kulturtipp des Tages Lichterfest in Großenbrode

Erstmals wird das Lichterfest im Kurpark am Freitag und Sonnabend um eine Jazz-Nacht erweitert.

Lauren Francis und Franz Garlik singen in Großenbrode.

 Fast traditionell wird der Freitag um 18 Uhr mit einer Abendandacht der Kirchengemeinde nach dem Motto „Nun ruhen alle Wälder“ eröffnet. Neben DJ Wolfgang2 sorgt dann am ersten Veranstaltungstag das Duo „Voice Passion“ für besondere Stimmung. Der Sonnabend startet schon um 15 Uhr mit einem Kinderprogramm, ehe um 19 Uhr die Band „Tickle Toe“ die Bühne betritt. Die im Jahr 2002 gegründete „kleinste Bigband der Welt“ trumpft mit Trompete, Posaune, zwei Saxofone und die Rhythmusgruppe mit Klavier, Gitarre, Bass und Schlagzeug auf. Eine Illumination des Kurparks runden das Lichterfest im Kurpark ab.

Beginn Freitag ab 18 Uhr im Kurpark. Sonnabend ab 15 Uhr. Der Eintritt ist frei

Voriger Artikel
Nächster Artikel