Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Der LN-Kulturtipp des Tages "Salonlöwengebrüll – Neues aus den 20ern"
Nachrichten Kultur Kultur im Norden Der LN-Kulturtipp des Tages "Salonlöwengebrüll – Neues aus den 20ern"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:17 17.05.2017
„Salonlöwengebrüll – Neues aus den 20ern“, Musikcomedy mit Sänger und Schauspieler Sebastian Coors Quelle: HRF
Anzeige
Lübeck

„Salonlöwengebrüll – Neues aus den 20ern“, Musikcomedy mit Sänger und Schauspieler Sebastian Coors (Foto), ein Abend mit eigenen Liedern im Stil der 20er- bis 30er-Jahre sowie Neuinterpretationen bekannter Klassiker, inspiriert von Witz und Ironie der damaligen Zeit, gewürzt mit aktuellen Themen

Wann und wo?

Lübeck, Theater Fabelhaft, am 19.5. um 20 Uhr  Vvk 17 Euro, Karten unter 04 51/546 92 31

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Mann, sechs Stahlsaiten und nicht einen Augenblick komme das Gefühl auf, dass etwas fehle, war über ihn in der Presse zu lesen. Der Gitarrist Markus Segschneider verfügt über ein großes Repertoire an Stilmitteln, die sich in seinen Kompositionen nahtlos miteinander verbinden. Heute stellt der Musiker im CVJM sein aktuelles Album „Hands at work“ vor. 

16.05.2017

Reinschnuppern in Bluesrock, Traditional Blues, Boogie Woogie, Shuffle, Texas Blues und Chicagoblues: Beim 28. BluesBaltica in Eutin am kommenden Wochenende ist der Eintritt frei.

15.05.2017

Die Gutsgemeinschaft Panker lädt am heutigen Sonntag zur „Kleinen Morgenmucke“ ein. Mit Jiri Halada (Saxophon), Selina Kiosz (Gesang) und Alice Halada (Piano) stehen drei Musikgrößen aus dem norddeutschen Raum auf der Bühne.

14.05.2017
Anzeige