Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Der LN-Kulturtipp des Tages Sieben Bands rocken am 1. Juli in Carlow
Nachrichten Kultur Kultur im Norden Der LN-Kulturtipp des Tages Sieben Bands rocken am 1. Juli in Carlow
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:50 29.06.2017
Die Thunderbirds rocken rund um die Carlower Kirche  Quelle: HFR
Anzeige

Den Auftakt im  nordwestmecklenburgischen Dorf vor den Toren Lübecks macht Hildes Dorforchester, eine Gute-Laune-Band aus der Region, mit Klezmer und Fetzigem aus Osteuropa. Zum zweiten Mal dabei sind Infinity-Pop mit bekannten Balladen, Rock- und Popsongs. Rica’s Palace nennen sich fünf gestandene Musiker, die sich der Musik der 70/80er Jahre verschrieben haben, von CCR bis R.E.M., von Lindenberg bis Westernhagen. The Reetz spielen bekannte englischsprachige Oldies. Erstmals dabei ist der aus Philadelphia/USA stammende Tony Nesbitt mit einer einzigartigen Stimme und Bühnenshow. B 104 ist eine junge Band aus Rehna, die nun auch Carlow mit einer Mischung aus Rock Pop und einer Prise Rap, genannt „Crap“, erobern will.  Die Thunderbirds heizen mit Klassikern des Rock‘n‘Roll ein – sie sind von Anfang an dabei und unterstützen das Anliegen dieses Benefizkonzertes. Denn auch in diesem Jahr gehen die Spenden und Einnahmen an den Verein „Borderline Europe – Menschenrechte ohne Grenzen“, der den Blick auf das Flüchtlingselend an den Grenzen Europas lenkt.

  

Carlow, rund um die Kirche, Beginn 18 Uhr, der Eintritt ist frei. Es werden Spenden gesammelt.  

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige