Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Norden Diane Kruger wollte schon lange mit Fatih Aktin drehen
Nachrichten Kultur Kultur im Norden Diane Kruger wollte schon lange mit Fatih Aktin drehen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:12 26.10.2017

Die deutsch-amerikanische Schauspielerin Diane Kruger wollte schon seit Jahren zusammen mit Fatih Akin drehen. 2012 sei sie extra auf eine Party des Regisseurs in Cannes gegangen, um ihn darauf anzusprechen, erzählte Kruger (41) der Zeitschrift „Die Dame“. „Ich habe so viele Jahre auf eine Rolle aus Deutschland gewartet, und das war immer der Traum: Wenn ich je in Deutschland drehen würde, dann mit Fatih“, sagte Kruger und bekannte: „Ein bisschen Mut angetrunken hatte ich mir schon.“ Für ihre Leistung in dem aktuellen NSU-Thriller Akins, „Aus dem Nichts“, wurde Diane Kruger beim Filmfestival Cannes 2017 als beste Schauspielerin ausgezeichnet.

Kruger drehte für den Film erstmals ausschließlich in deutscher Sprache. Sie spielt in dem Drama die Ehefrau eines der Mordopfer der rechtsextremen Terrorzelle NSU.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Viele Hits habe sie nicht mitgebracht, stellt Gitte Haenning klar. Im Theater Lübeck präsentiert sie ihr Programm „Meine Freunde, meine Helden, Ihre Gitte“ – Songs aus ihrer langen Karriere. Auch alte Hits sind darunter, allerdings neu interpretiert.

26.10.2017

Potsdam. Präsentiert werden Arbeiten von 87 Künstlern, darunter Gemälde, Fotografien, Grafiken und Skulpturen. Schwerpunkte sind Selbstporträts und Atelierbilder. Erstmals seit mehr als 20 Jahren sind auch 16 großformatige Werke aus dem Berliner Palast der Republik zu sehen.

26.10.2017

Lübeck. Der mit 15 000 Euro dotierte Hans-Meid-Preis geht an die Illustratorin Line Hoven. Den Preis erhält die Hamburgerin am 12. November in Lübeck – dann wird auch eine Ausstellung mit ihren außergewöhnlichen Bildern in der Kunsthalle St. Annen eröffnet.

25.10.2017
Anzeige