Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Norden Die Schau der schönen Schattenwelt
Nachrichten Kultur Kultur im Norden Die Schau der schönen Schattenwelt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 12.12.2014
Schönberg

Die US-amerikanische Show „Amazing Shadows“ („Erstaunliche Schatten“) kommt während ihrer ersten Deutschlandtournee nach Schönberg. Die Vorstellung beginnt am Freitag, dem 16. Januar, um 20 Uhr in der Palmberghalle.

Die Veranstalter bezeichnen „Amazing Shadows“ als „visuelles Spektakel der Extraklasse für die ganze Familie“. Es sei großes Theater, gleichzeitig Tanz und Akrobatik und ein Fest für die Sinne.

In „Amazing Shadows“ lassen die Darsteller Schatten lebendig werden. Die Künstler kreieren mit mit ihren Körpern innerhalb weniger Sekunden Tiere, Menschen, Maschinen und vieles mehr. Ganze Welten erscheinen im künstlichen Schattenreich. Neue Bilder erscheinen teilweise im Minutentakt. Ergänzt werden sie von passender Musik und Videoprojektionen.

Die Gruppe „Catapult Entertainment“ führt „Amazing Shadows“ auf. Sie war bereits in „America's Got Talent“ zu sehen — dem US-amerikanischen Vorbild der Show „Supertalent“, die seit 2007 alljährlich im deutschen Privatfernsehen ausgestrahlt wird.

Im Januar ist „Catapult Entertainment“ erstmals live in Deutschland zu sehen. Schönberg ist eine der ersten Stationen der Tour durch die Bundesrepublik. Sie endet Ende März in Thüringen.

Eintrittskarten: in der Buchhandlung Emil Hempel in Schönberg für 29,90 Euro.

jl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Das Foyer des DRK-Krankenhauses in Grevesmühlen mit seiner Cafeteria wirkt weder steril und kühl. Seit gestern weht zusätzlich „Ein Hauch von Sommer“ durch die Eingangshalle.

12.12.2014

Max Oppenheimers Porträt des Schriftstellers. Letzter Teil der Serie zur Ausstellung „Augen auf!“.

11.12.2014

Jo Nesbøs neuer Roman führt in ein finsteres Oslo voller Abgründe und Verbrechen.

11.12.2014