Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Die große Unbekannte

Die große Unbekannte

Elena Ferrante wurde mit ihren Büchern zum Weltstar, doch bis heute versucht sie, ihre Identität zu hüten.

Elena Ferrante wurde mit ihren Büchern zum Weltstar, doch bis heute versucht sie, ihre Identität zu hüten. Im vergangenen Herbst will ein Enthüllungsjournalist geklärt haben, wer die Welt von Lenù und Lila erschaffen hat: Nach Ansicht von Claudio Gatti verbirgt sich hinter dem Pseudonym Elena Ferrante Anita Raja, die als Übersetzerin für den Verlag arbeitet, in dem Ferrantes Werke erscheinen.

 

LN-Bild

Ferrantes deutscher Verlag Suhrkamp will sich auch Monate nach der Enthüllung zu Fragen, die die wahre Identität der Autorin betreffen, nicht äußern. Diese ziehe es vor, ihre Anonymität zu wahren, heißt es. Kritiker sagen, das Mysterium um die Identität lenke vom Buch ab.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur im Norden