Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Norden Eiserner Vorhang mit Eigenleben
Nachrichten Kultur Kultur im Norden Eiserner Vorhang mit Eigenleben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:15 23.10.2013
Hamburg

Die Wiedereröffnung des Hamburger Schauspielhauses unter der neuen Intendantin Karin Beier verzögert sich weiter. Wie der Pressesprecher Thomas Müller gestern mitteilte, war es Dienstagabend zu einem Unfall gekommen: Der eiserne Schutzvorhang, der den Bühnen- vom Zuschauerraum abgrenzt, war aus bislang ungeklärter Ursache nach oben geschnellt. Gleichzeitig seien die Gegengewichte, die die Fahrt dieses Vorhangs steuern, auf den Bühnenboden aufgeprallt und haben diesen durchschlagen. Die Baustelle sei gesperrt worden.

Der Termin für die Eröffnungspremiere ist nun nicht mehr zu halten. Karin Baier wollte am 15. November mit ihrem Antiken-Projekt „Die Rasenden“, einem sechs- bis siebenstündigen Zyklus, ihre Schauspielhaus-Ära starten. Die Intendantin sagte gestern: „Es geht nun darum, auf diese neue Situation so flexibel wie möglich zu reagieren — wie es für das Hamburger Schauspielhaus technisch und künstlerisch am besten ist.“ Hamburgs Kultursenatorin Barbara Kisseler ließ mitteilen: „Wir werden nun zusammen mit dem Schauspielhaus versuchen, die Folgen dieses Unfalls so gering wie möglich zu halten.“

Das Schauspielhaus wird seit mehr als einem Jahr umfassend saniert. Unter anderem wurde die veraltete Bühnenmaschinerie für 16,5 Millionen Euro erneuert. Nach Anwohner-Protesten konnten die Bauarbeiten nicht fristgerecht starten. Dadurch hatte sich die Eröffnung bereits um acht Wochen nach hinten verschoben.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Roman „Mal Aria“ überzeugte die Jury.

23.10.2013

Ein Abend über Julius Leber zum Auftakt einer neuen Reihe des Willy-Brandt-Hauses.

23.10.2013

Vor 75 Jahren starb der Künstler — Ausstellung in Ratzeburg zeigt den Bildhauer, Zeichner und Dramatiker.

23.10.2013