Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Norden Erstausgabe von „Max und Moritz“ wird versteigert
Nachrichten Kultur Kultur im Norden Erstausgabe von „Max und Moritz“ wird versteigert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:25 18.11.2012
Anzeige
Hamburg

Es ist eines der berühmtesten Kinderbücher in Deutschland. Nun kommt eine knapp 150 Jahre alte Erstausgabe von „Max und Moritz“ in Hamburg unter den Hammer. Den Wert des Buches schätzt Auktionator Ernst Nolte auf rund 20 000 Euro. „Die Versteigerung ist vor allem für private Sammler interessant“, sagte er. Die „Max und Moritz“-Geschichten von Wilhelm Busch erschienen 1865 mit einer Auflage von 4000 Stück. Weltweit sind davon nach Einschätzung von Experten nur etwa zehn bis zwölf Exemplare erhalten, wie die Hamburger „Bild“ am Freitag berichtete. Die Auktion soll am Mittwoch stattfinden.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schauspieler Sylvester Stallone hat keinen Zweifel am Erfolg des in Hamburg startenden Musicals „Rocky“. „Das wird fantastisch“, sagte das Rocky-Original am Freitag in der Hansestadt.

18.11.2012

Zuhören und träumen, staunen oder lachen: Der am Freitagvormittag begonnene bundesweite Vorlesetag soll bei Kindern in ganz Deutschland die Lust am Lesen wecken.

18.11.2012

Das Führungsteam der Nord-CDU um Landeschef Jost de Jager wird zum Teil neu besetzt. De Jager will beim Landesparteitag am 24.

18.11.2012
Anzeige