Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Norden Friedhelm Döhl: Matinee zum 80. Geburtstag
Nachrichten Kultur Kultur im Norden Friedhelm Döhl: Matinee zum 80. Geburtstag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:12 22.09.2016

Im vergangenen Juli wurde der Komponist Friedhelm Döhl 80 Jahre alt. Am Sonntag veranstaltet der Verein „Neue Musik im Ostseeraum“ eine Konzertmatinee mit Werken von Döhl. In Lübeck ist Döhl vor allem durch seine Tätigkeit als Professor für Komposition an der Musikhochschule und als deren Rektor bekannt geworden.

Friedhelm Döhl.

Als Abbild seines kompositorischen Schaffens sind am Sonntag Werke für Bariton, Klavier, Akkordeon sowie Kontrabass in verschiedenen Konstellationen zu hören. Damit sind Ausschnitte eines Repertoires zu erkennen, das keine gattungsbezogenen Grenzen kennt: Von der Kammermusik bis zur Oper, von Chorwerken bis zur Raumkomposition reicht die Reihe von Döhls Kompositionen.

Das Konzert beginnt um 11 Uhr, der Eintritt ist frei.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Der „Messias“ ist nach wie vor Händels populärstes Werk – vor allem in London. Dort wurde zu Händels 200.

22.09.2016

Karlrobert Kreiten, geboren 1916 in Bonn, galt als eines der größten pianistischen Talente seiner Zeit.

22.09.2016

Mit William Shakespeares „Der Kaufmann von Venedig“ startet das Lübecker Schauspiel heute in die Spielzeit 2016/17.

22.09.2016
Anzeige