Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Norden Hannes Wader wird 75 Jahre alt
Nachrichten Kultur Kultur im Norden Hannes Wader wird 75 Jahre alt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 22.06.2017
Kassel

„Singen hat Magie, es vertreibt das Leid“, sagt Hannes Wader (Foto), der heute in Kassel seinen 75. Geburtstag feiert. Mit der Musik will der Liedermacher deshalb weiter machen, auch wenn er im Herbst auf Abschiedstournee geht. Denn seine Songs sind nicht nur für sein Publikum, sondern auch für ihn selbst Therapie: „Ich habe ein melancholisches Temperament, doch sobald ich singe, geht es mir gut“, sagt der gebürtige Betheler (bei Bielefeld), der sich zu Beginn seiner Karriere als „Gegenentwurf zu Peter Alexander“ sah. Mit den Jahren wurde Wader milder, wie er selbst sagt. Heute sei sein Motto: „Ich will als politischer Liedermacher wahrgenommen, aber nicht darauf festgenagelt werden.“ Seinen Geburtstag will der zweifache Vater im kleinen Kreis feiern.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Sommerausstellung der beiden größten Museen in Worpswede bei Bremen steht ganz im Zeichen der Künstlerin Paula Modersohn-Becker (1876-1907).

22.06.2017

Die Kulturwerft Gollan bestand im neunten Kammerkonzert der Philharmoniker die Akustik-Probe.

22.06.2017

„10. Mittsommerremise“: 90 Gutshäuser in Mecklenburg-Vorpommern öffnen am kommenden Wochenende ihre Türen.

22.06.2017