Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Helen Schneider tritt im Theater Lübeck auf

Lübeck Helen Schneider tritt im Theater Lübeck auf

US-Gesangslegende, Musicalstar und Schauspielerin: Helen Schneider (63) ist ein künstlerisches Chamäleon. Nach über 30 Jahren hat sie eine CD mit Songs herausgebracht, die für sie geschrieben wurden.

Lübeck. US-Gesangslegende, Musicalstar und Schauspielerin: Helen Schneider (63) ist ein künstlerisches Chamäleon. Nach über 30 Jahren hat sie eine CD mit Songs herausgebracht, die für sie geschrieben wurden. Gemeinsam mit Gitarrist Jo Ambros, der die Melodien komponierte, präsentiert Helen Schneider das Album „Collective Memory“ am 31. Januar im Theater Lübeck.

Musikalisch orientieren sich die zwölf Songs am Folk, Rock und Pop der 1960er und -70er Jahre, eine Zeit, die Schneider geprägt hat. Die Texte stammen von Linda Uruburu und reflektieren 40 Jahre gemeinsame Erinnerungen als Freundinnen und Kolleginnen. Es geht um Liebe und Verlust, um Dinge, die „jeder aus seinem eigenen Leben kennt“, wie Schneider sagt: „unser kollektives Gedächtnis“.

Helen Schneider tritt am 31. Januar um 19.30 Uhr im Großen Haus des Theaters Lübeck auf. Die Eintrittskarten kosten 24,50 bis 34,50 Euro.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur im Norden