Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Norden Hildesheim als GothicHochburg
Nachrichten Kultur Kultur im Norden Hildesheim als GothicHochburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 11.08.2018

Hildesheim. Schwarz gekleidete Menschen mit aufwendigem Make-Up und fantasievollen Accessoires: Die Gothic-Szene trifft sich an diesem Wochenende zum 19. Mal auf dem M’era Luna-Festival in Hildesheim. Auf dem dortigen Flugplatz werden bis zu 25000 Besucher erwartet. Eröffnet wurde das Programm gestern von der Band Cyborg, Headliner am Abend war The Prodigy. M’era Luna ist nach Angaben des Veranstalters FKP Scorpio das größte Musikfestival der Gothic-Szene in Europa. Neben dem Musikprogramm lockt das Festival die teils schrill und düster gekleideten Besucher auch mit einer Modenschau und einem Mittelaltermarkt. Das im vergangenen Jahr sehr gut angenommene Rahmenprogramm aus Workshops, Lesungen und Vorträgen wurde ausgeweitet.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ich war mit einem Sohn auf einer Wanderung an der Ostsee. Auf einer Wanderung zu Fuß, wie man dazu sagen muss, denn die meisten wandern heute ja mit dem Rad.

11.08.2018

Wolfgang Hohlbein schreibt seine Bestseller von Hand. Immer. Er sitzt an einem schwarzen Tischchen in seinem Wohnzimmer und füllt eine ledergebundene Kladde nach der anderen. Seite um Seite mit klarer, kleiner Schrift. Kein Wort ist durchgestrichen, nichts auf die Schnelle hingeschmiert.

11.08.2018

Lübeck. Robert Schumann (1810-1856) steht im Mittelpunkt des SHMF. Selten gespielte Werke von ihm und Stücke seines Bewunderers Hans Zender (geboren 1936) stellten das Festival-Orchester und der Solist Jan Lisiecki vor.

11.08.2018
Anzeige