Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 3 ° Regen

Navigation:
„Kunst am Kai“ bringt „Messias Superstar“

Lübeck „Kunst am Kai“ bringt „Messias Superstar“

Der „Messias“ ist nach wie vor Händels populärstes Werk – vor allem in London. Dort wurde zu Händels 200.

Lübeck. Der „Messias“ ist nach wie vor Händels populärstes Werk – vor allem in London. Dort wurde zu Händels 200. Geburtstag das Werk mit 4000 Stimmen und 500 Orchestermusikern vor 87 269 zahlenden Zuhörern aufgeführt. Morgen sowie am Sonntag trifft das Oratorium nun in Lübeck auf Andrew Lloyd Webbers Musical „Jesus Christ Superstar“. Mit über 200 Beteiligten wird damit an den beiden Abenden der Schlusspunkt des diesjährigen Festivals „Kunst am Kai“ gesetzt. Die Aufführung am Sonnabend beginnt um 19 Uhr, am Sonntag um 18 Uhr. Karten sind zu Preisen von 15 bis 25 Euro für Erwachsene sowie von 10 bis 20 Euro für Kinder und Studenten erhältlich.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur im Norden