Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Norden Maler und Bildhauerin stellen in Plüschow aus
Nachrichten Kultur Kultur im Norden Maler und Bildhauerin stellen in Plüschow aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:13 06.07.2013
Anzeige
Plüschow

Die Bildhauerin Anne Sewcz und der Maler Oskar Manigk stellen bis zum 11. August gemeinsam im Künstlerhaus Plüschow in Nordwestmecklenburg aus. Heute wird die Schau „Figur und Bild“ mit einer Laudatio der Schweriner Kunsthistorikern Kornelia Röder eröffnet. Von Oskar Manigk sind Arbeiten auf Papier und großformatige Bilder auf Leinwand zu sehen. In seinen neuesten Arbeiten treten Persönlichkeiten wie Frida Kahlo, Herta Müller, Leni Riefenstahl, Willie Nelson und Amy Winehouse auf. Die Bilder bezeichnet er nicht als Porträts, sondern als „Bildgestalten“. Manigk, der 1934 in Ückeritz auf Usedom geboren wurde, lebt und arbeitet in Berlin und seinem Geburtsort.

Anne Sewcz schafft nicht nur Skulpturen aus Bronze, Holz oder Marmor, sondern arbeitet parallel dazu auch in intensiver Farbigkeit auf Papier. Die Blätter und die plastischen Arbeiten sind gemeinsam zu sehen. Die Künstlerin wurde 1958 in Schwerin geboren, sie lebt und arbeitet in Crivitz.

Künstlerhaus

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Lübeck (dpa/lno) – Mit einem Vorkonzert beginnt heute in Lübeck das Schleswig-Holstein Musik Festival (SHMF).

07.07.2013

Hamburg (dpa/lno) – Mit der schräg-nostalgischen Schlagerrevue „Schmidtparade“ haben am Freitagabend im Hamburger Schmidt Theater die Feiern zu dessen 25. Geburtstag begonnen.

07.07.2013

Santo subito: Der 2005 verstorbene Papst aus Polen soll zwei Wunder bewirkt haben.

05.07.2013
Anzeige