Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Norden Mark Hamill bedauert seine Kritik am „Star Wars“-Film
Nachrichten Kultur Kultur im Norden Mark Hamill bedauert seine Kritik am „Star Wars“-Film
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:10 27.12.2017
Los Angeles

. „Star Wars: Die letzten Jedi“ ist ein Kassenschlager, wird aber von vielen Fans kritisiert. Luke-Skywalker-Darsteller Mark Hamill (66) bereut mittlerweile, dass er sich kritisch geäußert hat. „Ich bedaure, dass ich meine Zweifel und Unsicherheiten öffentlich vorgetragen habe“, twitterte der US-Schauspieler. „Kreative Differenzen gehören bei jedem Projekt dazu, bleiben aber in der Regel vertraulich.“ Hamill, der bereits in fünf Star-Wars-Filmen den Jedi-Meister spielte, hatte mehrfach erklärt, wie unglücklich er über die Entwicklung seiner Rolle sei. Dies habe er Regisseur Rian Johnson bereits nach dem Lesen des Drehbuchs mitgeteilt. „Ich meinte zu ihm: ,Ich widerspreche dir grundlegend in jeder Entscheidung, die du für diesen Charakter getroffen hast‘“, erzählte der 66-Jährige. In seinem Tweet lobt er Johnson jetzt für einen „großartigen“

Streifen.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Es sind nur etwa 20 Kilometer, aber sie sind entscheidend. Sie liegen zwischen Reinbek und Hamburg, und sie sorgen dafür, dass Schleswig-Holstein seinen bekanntesten Verlag verliert. Rowohlt zieht um, nach fast 60 Jahren, und es ist nicht mehr zu verhindern.

27.12.2017

Anthony Hopkins ist nach eigenen Worten der pragmatische Typ, der morgens pünktlich am Set erscheint und der den Feierabend fest im Blick hat. Er hat auch nie einen Hehl daraus gemacht, dass er für Geld zu haben ist, die Kritik daran lässt ihn kalt: „Dafür bin ich reich und glücklich.“

27.12.2017

Leeuwarden und Valletta sind Europas Kulturhauptstädte 2018.

26.12.2017