Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Norden Meisterin auf vielen Saiten
Nachrichten Kultur Kultur im Norden Meisterin auf vielen Saiten
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:31 04.11.2013
Muriel Anderson kann mehr — zum Beispiel Gitarrenharfe.
Lübeck

Muriel Anderson (53) aus dem Country-Eldorado Nashville gilt als eine der Flinksten auf der Gitarre und der vielsaitigen Gitarrenharfe. Das hat ihr in den USA den Ehrentitel „National Fingerstyle Champion“ eingebracht. Sie war 1989 die erste Frau, die den Fingerpicking-Wettbewerb gewann — so etwas gibt es nur in Nordamerika.

Und tatsächlich ist Muriel Anderson eine Virtuosin in vielen Stilen — vom Ragtime über Bluegrass bis zum Flamenco. Ihre Videos bei YouTube sind Lehrstücke für den Fingersatz auf der klassischen Gitarre. Auch im Soundtrack von Woody Allens Film „Vicky Cristina Barcelona“ ist sie zu hören.

In dieser Woche kommt Anderson nach Lübeck, im Werkhof wird sie am Freitag ihre Kunst auffühtren — ein Pflichttermin für alle Hobby-Guitarreros. Sie kommt nicht alleine, sie wird vielmehr von zwei deutschen Helden der sechs Saiten begleitet: von Raughi Ebert und Leo Henrichsm, die zusammen das Duo „Tierra Negra“ bilden. Sie nennen ihren speziellen Stil „Flamenco Nuevo“, er enthält eine gehörige Portion Südamerika — Rumba und Samba — , und einen satten Jazz-Anteil. Muriel Anderson hat mit „Tierra Negra“ bereits ein Album engespielt, sie sagt über die Kollegen: „Als ich sie zum ersten Mal hörte, wusste ich sofort: die sind Weltklasse und einzigartig“.

Muriel Anderson & Tierra Negra, „Die Nacht der Klassischen Gitarre“, 20.30 Uhr, Werkhof, Kanalstraße 70

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Sonderkonzert der Lübecker Philharmoniker begeisterte das Publikum.

04.11.2013

Festival-Chefs Linde Fröhlich und Christian Modersbach ziehen die Bilanz der 55. Nordischen Filmtage.

04.11.2013

Der Ex-Politiker Karl Otto Meyer vom SSW phantasiert von einem dänischen Südschleswig. Er darf träumen. Aber die Zukunft Europas sieht anders aus.

02.11.2013