Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Norden Michael Wollny als „Artist in Residence“ beim Elbjazz
Nachrichten Kultur Kultur im Norden Michael Wollny als „Artist in Residence“ beim Elbjazz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:13 08.11.2017
Hamburg

Das Elbjazz-Festival 2018 bietet im kommenden Jahr neun Konzerte in der Hamburger Elbphilharmonie. Das Festival (31. Mai bis 2. Juni) reagiere damit auf die große Nachfrage der Besucher, ein Konzert in der Elbphilharmonie erleben zu können, teilten die Veranstalter gestern in Hamburg mit. Reservierungen sind ab heute (14 Uhr) möglich. Neben Auftritten des Schlagzeugers Tony Allen oder der Sängerin China Moses werde es im kommenden Jahr außerdem erstmals einen „Artist in Residence“ geben. Der Jazzpianist Michael Wollny (Foto) werde sein künstlerisches Schaffen gleich in vier Konzerten präsentieren. In der Elbphilharmonie ist er an allen drei Tagen mit wechselnder Begleitung zu sehen, unter anderem mit dem Indiepop-Musiker Konstantin Gropper, der sich hinter dem Projekt Get Well Soon verbirgt. Das Festival wird seit 2010 veranstaltet.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ratzeburg. Vor einem Jahr starteten Claudia und Augustin M. Noffke im Haus Mecklenburg in Ratzeburg mit ihrem ambitionierten Projekt von Wohnen und Galerie unter einem Dach. Der Auftakt mit „Heimat eins“ war bereits ein großer Erfolg. Jetzt folgt „Heimat zwei“.

08.11.2017

Lübeck. Die „Konzertbaustelle“, ein Gemeinschaftsprojekt der Taschenoper und des Theaters Lübeck, will Kindern klassische Musik näherbringen. Gestern war der Auftakt mit Schülern der Stadtschule Travemünde, die sich zur Musik von Maurice Ravel eine eigene Geschichte ausgedacht haben.

08.11.2017

Lübeck. Am 1. März wird der Historiker Jürgen Lillteicher neuer Leiter des Berliner Alliierten Museums. Doch vorher gibt es noch eine große Jubiläumsfeier zum Zehnjährigen des Willy Brandt Hauses in Lübeck, das er aufgebaut hat. Seine Bilanz fällt sehr positiv aus.

08.11.2017
Anzeige