Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -1 ° wolkig

Navigation:
Musical „Titanic“ gastiert an der Hamburger Staatsoper

Hamburg Musical „Titanic“ gastiert an der Hamburger Staatsoper

Das preisgekrönte Musical „Titanic“ über den Untergang des legendären Luxusdampfers kommt im Sommer nach Hamburg. Die Londoner Neuinszenierung mit deutschen Untertiteln werde vom 7.

Hamburg. Das preisgekrönte Musical „Titanic“ über den Untergang des legendären Luxusdampfers kommt im Sommer nach Hamburg. Die Londoner Neuinszenierung mit deutschen Untertiteln werde vom 7. bis 19. August an der Hamburgischen Staatsoper zu sehen sein, teilte der Konzertveranstalter Funke Media am Mittwoch mit. Das Musical basiert auf den Schicksalen der Menschen an Bord und „zeichnet ihre Geschichten ebenso behutsam wie detailgetreu nach“. Ende der 90er Jahre hatten Leonardo DiCaprio und Kate Winslet als Liebespaar an Deck des Luxusdampfers die Kinoleinwände der Welt erobert. Vor 20 Jahren feierte das Musical von Autor Peter Stone und Komponist Maury Yeston am Broadway Premiere und erhielt fünf Tony-Awards.

dpa/lno

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur im Norden