Volltextsuche über das Angebot:

0 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
NDR-Sinfoniker eröffnen ihre Saison

Lübeck NDR-Sinfoniker eröffnen ihre Saison

Heute um 19.30 Uhr beginnt in der MuK das erste Saisonkonzert der NDR-Sinfoniker.

Lübeck. Heute um 19.30 Uhr beginnt in der MuK das erste Saisonkonzert der NDR-Sinfoniker. Unter dem Titel „Poesie der Natur“ dirigiert Esa-Pekka Salonen Werke von Anders Hillborg, Jean Sibelius, Maurice Ravel (1875-1937) und Claude Debussy. Da der Konzertsaal der MuK wegen Baumängeln weiterhin gesperrt ist, findet das Konzert im Foyer statt.

Anders Hillborg (geboren 1954) ist Schwede, er unterrichtet an der Musikhochschule Malmö. Sein Werk „Eleven Gates"entstand in den Jahren 2005 und 2006.

In Maurice Ravels Liederzyklus „Shéhérazade" ist die US-Mezzosopranistin J‘nai Bridges die Solistin. Die 7. Sinfonie von Jean Sibelius ist der sinfonische Schwanengesang des Finnen und mit ihrer naturhaft fließenden Form mehr Fantasie als Sinfonie. Den Abschluss des Konzerts macht Debussys opulentes Seestück „La mer" aus dem Jahr 1905.

Die Eintrittskarten kosten im Vorverkauf für 17,05 bis 45,10 Euro inklusive Gebühren.

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur im Norden