Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 16 ° Sprühregen

Navigation:
Nymphe von Boltenhagen spielt eine Rolle im Roman „Sanja“

Boltenhagen Nymphe von Boltenhagen spielt eine Rolle im Roman „Sanja“

Iris Nicola Haferland schrieb eine spannende Erzählung über Freundschaft, DDR-Flucht und eine Skulptur, die plötzlich am Neujahrstag 2005 auf einem Felsen auftauchte.

Voriger Artikel
Wissenschaft darf Texte von Anne Frank nutzen
Nächster Artikel
Ruhe nach dem Bildersturm

Die Nymphe, die 2005 auf einem Felsen vor Boltenhagen auftauchte, ist Teil des Romans.

Quelle: Michael Prochnow
  • Kommentare

Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten Anmeldung

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!

Premium

Premium

41,40 € im Monat

Bereits gekauft?

Digital

Digital

27,95 € im Monat

Bereits gekauft?
LN Tagespass für 0,99 € 24 Stunden testen
Jetzt testen
Lübecker Nachrichten lesen ab 8,90 € pro Monat
Jetzt Informieren
Voriger Artikel
Nächster Artikel