Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 5 ° heiter

Navigation:
Robin Beck singt heute in Lübeck

Luebeck Robin Beck singt heute in Lübeck

Teenager mit zu kurzen Karottenhosen flirten im Schulflur, zwei Kinder küssen sich im Central-Park, und ein junger Mann teilt seine Cola-Flasche mit seiner Freundin. Diese Bilder kamen 1988 als Werbespot von Coca-Cola international auf die Fernsehsc

Lübeck. Teenager mit zu kurzen Karottenhosen flirten im Schulflur, zwei Kinder küssen sich im Central-Park, und ein junger Mann teilt seine Cola-Flasche mit seiner Freundin. Diese Bilder kamen 1988 als Werbespot von Coca-Cola international auf die Fernsehschirme. „First Time“: Der Spot kam ohne Sprache aus, weil die Aussage der Musik überall auf der Welt verstanden wurde. Die Sängerin Robin Beck wurde mit dem Spot schlagartig berühmt. Heute Abend tritt sie im Werkhof in Lübeck auf.

„First Time“ wurde auch als Single veröffentlicht und kletterte in Großbritannien, Deutschland, der Schweiz und den Niederlanden auf Platz eins der Singlecharts. Robin Beck arbeitete auch als Backgroundsängerin für Weltstars wie David Bowie, Tina Turner, Luther Vandross oder Michael Bolton. 1979 veröffentlichte sie ihr erstes Album „Sweet Talk“ bei Mercury Records, ein Disco-Album, dessen Titelsong wohl am meisten Popularität erreichte. Ihr zweites Album „Trouble or Nothin’“ wurde 1989 weltweit veröffentlicht. Ihr Song „Save Up All Your Tears“ landete in Deutschland und der Schweiz erneut in den Top Ten. Mit dem Titel „Close to You“ in einer deutschen Version wurde zum zweiten Mal ein Song der Amerikanerin zur Werbemusik – dieses Mal für eine große Firma, die Hamburger verkauft.

2011 brachte die 1954 in Brooklyn geborene Amerikanerin ihr Album „The Great Escape“ heraus. Im Januar 2012 war sie zuletzt mit Ian Gillan (Deep Purple), Steve Lukather (Toto), Jimi Jamison (Survivor) und Chris Thompsen (Manfred Mann’s Earth Band) bei der „Rock meets Classic“-Tournee in den größten Hallen Deutschlands zu hören. Ob Robin Beck – wie in einigen Musikermagazinen beschrieben – noch immer durch enorme Stimmgewalt und erstaunlich jugendliches Aussehen glänzt, zeigt sich heute (ab 21 Uhr) im Werkhof in Lübeck. Tommy Denander (Gitarre), James Christian (Bass), Jorge Salan (Gitarre) und BJ Zampa (Drums) begleiten sie. Im Vorprogramm spielt die Metalband Estrella aus Schottland. fg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur im Norden