Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
SED-Siedlung Wandlitz jetzt Denkmal

Bernau SED-Siedlung Wandlitz jetzt Denkmal

. Die ehemalige SED-Waldsiedlung in Wandlitz bei Bernau (Kreis Barnim) wurde unter Denkmalschutz gestellt.

Bernau. . Die ehemalige SED-Waldsiedlung in Wandlitz bei Bernau (Kreis Barnim) wurde unter Denkmalschutz gestellt. Die Siedlung, die bis 1990 als isolierter Wohnkomplex für die ranghöchsten SED-Funktionäre diente, zähle nun zu den rund 25000 eingetragenen Denkmalen im Land Brandenburg, teilte das Kulturministerium in Potsdam mit. Unter Schutz gestellt wurden demnach alle erhaltenen Teile der Anlage, darunter das Haupttor und das Wachgebäude, die Abschnitte der Innenringmauer, die 20 Funktionärswohnhäuser, der Veranstaltungssaal des Funktionärsclubs sowie die Frei- und Grünfläche. Die Waldsiedlung sei aufgrund ihres singulären Charakters und ihrer besonderen Authentizität dafür geeignet, sich mit der Geschichte und insbesondere den Machtstrukturen der DDR auseinanderzusetzen, sagte Kulturministerin Martina Münch (SPD).

LN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur im Norden