Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Norden „Star Wars“ bricht in den USA alle Rekorde
Nachrichten Kultur Kultur im Norden „Star Wars“ bricht in den USA alle Rekorde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:28 19.12.2015
Anzeige
Los Angeles

„Episode VII — Das Erwachen der Macht“ spielte am ersten Abend 57 Millionen Dollar (52 Millionen Euro) in den USA und Kanada ein, wie das Marktforschungsunternehmen Rentrak mitteilte. Die siebte Folge der legendären Science-Fiction-Reihe überholte damit „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes — Teil 2“, der im Jahr 2011 mit Einnahmen in Höhe von 43,5 Millionen Dollar startete. Fans überall auf der Welt hatten der „Star Wars“-Fortsetzung entgegen gefiebert. Der Streifen feierte am Montag in Los Angeles Premiere. Am Donnerstag kam der Film in Nordamerika in die Kinos.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige