Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Norden „Star Wars“ schlägt alle Rekorde
Nachrichten Kultur Kultur im Norden „Star Wars“ schlägt alle Rekorde
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:16 21.12.2015

. Kurz nach dem Start hat der neue „Star Wars“-Film schon mehrere Rekorde gebrochen. In den USA und Kanada spielte „Das Erwachen der Macht“ am Wochenende 238 Millionen Dollar (etwa 219 Millionen Euro) ein, wie das Disney-Studio mitteilte. Der siebte Teil der Sternenkrieger-Saga ist damit neuer Spitzenreiter für das beste Wochenenddebüt.

Bisher war das „Jurassic World“: Der Film spielte 208 Millionen Dollar zum Start ein.

Der neue „Star Wars“-Film hat sich erwartungsgemäß an die Spitze der deutschen Kinocharts gesetzt und gleich mehrere Rekorde aufgestellt. 2,14 Millionen Zuschauer strömten ins Kino.

Weltweit verbuchte „Das Erwachen der Macht“ mit einem Verdienst von rund 517 Millionen Dollar die zweitbesten Wochenendeinnahmen aller Zeiten. Den Spitzenplatz hat immer noch „Jurassic World“

mit 525 Millionen Dollar inne. Allerdings sahnte der Film bei seinem weltweiten Debüt auch gleich in China Millionengewinne ab. „Star Wars“ läuft dort erst am 9. Januar an.

LN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eigentlich wollte Ingo Appelt keine Witze mehr über Frauen machen. Bei seinem Auftritt am Sonnabend im ausverkauften Kolosseum hielt er aber nicht lange durch.

21.12.2015

Weihnachtsmärkte handeln mit Waren aus aller Welt — das war schon im Mittelalter so.

21.12.2015

Viertes Sinfoniekonzert: Die Lübecker Philharmoniker ließen einen vergessenen Komponisten aufleben.

21.12.2015
Anzeige