Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Weiße Parade beim Stadtteilfest Altonale

Hamburg Weiße Parade beim Stadtteilfest Altonale

Die „altonale“, Norddeutschlands größtes Kultur- und Stadtteilfest, lockt an diesem Wochenende wieder nach Hamburg-Altona.

Hamburg. Die „altonale“, Norddeutschlands größtes Kultur- und Stadtteilfest, lockt an diesem Wochenende wieder nach Hamburg-Altona. Beim internationalen Festival der Straßenkünste „Stamp“ zeigen mehr als 1000 Künstler aus über 20 Nationen an acht Spielorten ihr Können aus den Bereichen Straßentheater, Paradenkunst, Musik, HipHop und Urban Art. Höhepunkt ist am Samstagabend die Weiße Parade, bei der tausende illuminierter Kostüme den Stadtteil in ein neues Licht tauchen werden. Am Sonntag (13.00 Uhr) zieht die Stamp-Parade durch das Viertel. Daneben sorgt ein Bühnenprogramm der Altonale-Kultursparten für Unterhaltung.

dpa/lno

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur im Norden