Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Zwei Gangster-Rapper, die „ganz normal“ sind

Berlin Zwei Gangster-Rapper, die „ganz normal“ sind

Bling-Bling, Drogen, große Banknoten und ein bisschen AfD: Die Rapper Haftbefehl und Xatar haben gemeinsam ein Album produziert.

Erzählen in ihrem neuen Album auch von einem Kunstraub in Rotterdam: die Rapper Xatar (l.) und Aykut Anhan, alias Haftbefehl.

Quelle: dpa

Berlin. Zwei Gangster-Rapper überlegen, wie sie den Rest des Tages verbringen. Xatar hängt in einem Berliner Hotel – Präsidentensuite, ist klar – auf dem Sofa und isst Trauben. „Boah, lass Wellness machen“, sagt der 34-Jährige. Sein Offenbacher Kollege Haftbefehl antwortet: „Ich hab’ Bock zu spazieren.“ Gangster-Rap spielt naturgemäß mit dem Image des Bösen. Im Video „Ich zahle gar nix“ schießen die beiden immerhin eine ganze Disco zu Klump. Aber wie gefährlich sind die beiden Rapper, die als Duo „Coup“ ihr erstes gemeinsames Album „Der Holland Job“ veröffentlichen?

„Wir sind sehr gefährlich, deswegen ist es auch gut, dass ihr Furcht habt vor uns“, sagt Xatar, versteckt hinter seiner Sonnenbrille. „Wir können vom einen auf den anderen Moment voll ausrasten und alles aus dem Fenster schmeißen.“ Kurze Pause. „Natürlich ist das nicht so. Wir sind ganz normal.“

Ganz normal lesen sich die Biografien der beiden zwar eher nicht. Xatar saß wegen eines Überfalls auf einen Goldtransporter mehrere Jahre im Gefängnis. Haftbefehl wählte seinen Namen, weil die Polizei ihn suchte. Die beiden haben aber Erklärungen, warum manche sie für gefährlich halten. Nummer eins: Lautstärke. „Wir sind gewohnt, zuhause laut zu reden“, sagt Haftbefehl. „Wenn ein Deutscher laut wird, dann ist er sauer. Aber wir? Wir reden einfach so.“

Nummer zwei: Aussehen. „Bei uns in der Heimat sieht man so aus“, sagt Giwar Hajabi alias Xatar. Er ist in Bonn aufgewachsen, hat aber iranische, kurdische Wurzeln. „Da sieht auch ein Botaniker so aus wie ich.“ Nummer drei: „Dazu kommt noch unsere kriminelle Vergangenheit, die nicht heißt, dass wir Unmenschen sind“, erklärt Xatar.

Haftbefehl nennen viele seiner Anhänger liebevoll „Hafti“. Rap kommt von unten, von da, wo Menschen sich abgehängt fühlen. Und erzählt von anderen Lebensrealitäten als denen der Oberschicht.

Haftbefehl und Xatar beschäftigen sich auf dem neuen Album zwar viel mit Geld („500, die Zahl auf meinen Banknoten“), Drogen, Frauen und Bling-Bling. Aber der erste Song, den sie von der neuen Platte ausgekoppelt haben, ist politisch. „AFD“ ist ein Lied, in dem sich die beiden für Flüchtlinge einsetzen: „Flüchtlinge sichern Oma einfach die Rente“.

Warum wählen Leute die AfD? „Erstmal ist es so, dass sie das Versagen anderer Parteien ausnutzen. Und zweitens ist es populistisch“, sagt Xatar. Dass er damit im Rap-Genre wenig reißen wird, weiß er.

„So was will keiner hören“, sagt Xatar. Gemacht haben sie es trotzdem.

Das Album „Der Holland Job“ von „Coup“ (Haftbefehl und Xatar) erscheint am 12. August bei Four Music

 Julia Kilian

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.