Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt 180 Konzerte auf neun Bühnen beim Roskilde-Festival
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt 180 Konzerte auf neun Bühnen beim Roskilde-Festival
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:12 24.06.2017
Anzeige

Kopenhagen (dpa)- Das dänische DJ-Duo Emil Lange & Eloq eröffnet mit dem Genre Jersey Club das dänische Musikfestival in Roskilde. Bis zum 1. Juli stehen 180 Konzerte auf neun Bühnen auf dem Programm. Eines der Highlights ist der Auftritt der US-Rockband Foo Fighters am kommenden Freitagabend. Weitere Topacts sind The Weeknd, Arcade Fire, Lorde und US-Rapper Ice Cube. Neben den Konzerten sind Kunstausstellungen und Lesungen geplant. Die 80 000 Karten für das Festival sind fast komplett vergriffen - nur für Mittwoch und Donnerstag gebe es noch Tagestickets, teilten die Veranstalter mit.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Soldat als Lustobjekt: Kinoregisseurin Sofia Coppola lässt „Die Verführten“ vergnügliche Rache nehmen. Da seufzt auch Nicole Kidman als Miss Martha vor Begierde.

24.06.2017

Mit „Breaking Bad“ erlangte Bryan Cranston international Kultstatus. Die Serie machte ihn zum Star - und der 61-Jährige mit deutschen Wurzeln wirkt bis heute so, als könne er sein spätes Glück nicht fassen. Auch wenn die Liebe mancher Fans manchmal ziemlich weit geht.

23.06.2017

Der Sommer hält einige Überraschungen bereit. Erprobte Festivalbesucher stört das wenig.

23.06.2017
Anzeige