Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Amanda Seyfried in Sci-Fi-Thriller „Anon“
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Amanda Seyfried in Sci-Fi-Thriller „Anon“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:42 16.03.2016
Anzeige
Los Angeles

Amanda Seyfried (30, „Ted 2“) hat den Zuschlag für die weibliche Hauptrolle in dem Sci-Fi-Thriller „Anon“ an der Seite von Clive Owen (51, „Children of Men“) bekommen. 

„Variety“ zufolge sollen die Dreharbeiten unter der Regie von Andrew Niccol (51, „Seelen“, „Die Truman Show“) in diesem Sommer anlaufen. Seyfried und Niccol drehten zuvor den Endzeit-Thriller „In Time - Deine Zeit läuft ab“ (2011). Owen spielt in „Anon“ einen Ermittler in einer Welt, in der es keine Privatsphäre gibt und jeder Mensch total überwachbar ist. Doch dann begegnet er einer mysteriösen Frau (Seyfried), die ohne digitalen Fingerabdruck für die Behörden unsichtbar ist.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nicolas Cage (52, „Joe – Die Rache ist sein“) will zum zweiten Mal Regie führen. Dem Kinoportal „Deadline.com“ zufolge wird der Schauspieler den Vergewaltigungs-Thriller ...

16.03.2016

Die Besetzung für den geplanten Gruselfilm „The Mummy“ („Die Mumie“) wächst weiter an.

16.03.2016

Der britische Musikproduzent George Martin, der vor allem für seine Arbeit mit den Beatles berühmt wurde, ist im Alter von 90 Jahren gestorben. Das bestätigte sein Management dem Sender CNN.

09.03.2016
Anzeige