Menü
Lübecker Nachrichten | Ihre Zeitung aus Lübeck
Anmelden
Kultur im Rest der Welt Aufschub für Spielbergs „Indiana Jones 5“
Nachrichten Kultur Kultur im Rest der Welt Aufschub für Spielbergs „Indiana Jones 5“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
01:52 11.07.2018
Anzeige
Los Angeles

Fans der „Indiana Jones“-Serie müssen sich weiter gedulden: Der geplante fünfte Teil der Abenteuersaga soll nun erst im Juli 2021 in die Kinos kommen. Das teilten Walt Disney und Lucasfilm mit. Wie die US-Branchenblätter „Variety“ und „Hollywood Reporter“ berichteten, sollen Probleme mit dem Skript zu der Verzögerung geführt haben. Ursprünglich sollte „Indiana Jones 5“ Im Juli 2020 starten. Regisseur Steven Spielberg will erneut Harrison Ford in der beliebten Rolle als Archäologie-Professor Jones vor die Kamera holen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 22:00 und 07:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Donnerstag wird Donald Trump in Großbritannien erwartet. Der Mann polarisiert.

10.07.2018

Fünf Jahre hat sich Beth Ditto für ihr erstes Solo-Werk Zeit gelassen. Die ehemalige Gossip-Frontfrau und Stilikone verdingte sich zwischenzeitlich als Modedesignerin und heiratete ihre Freundin. Jetzt stellte sie in Hamburg ihr Album „Fake Sugar“ vor.

10.07.2018

Erfolgreicher als die Beatles und Michael Jackson: Der Rapper Drake bricht mit seinem neuen Album „Scorpion“ sämtliche Charts-Rekorde.

10.07.2018
Anzeige