Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Berlinale-Jury verkündet die Bären-Gewinner

Berlin Berlinale-Jury verkündet die Bären-Gewinner

Bei der Berlinale wird es spannend: Wer bekommt den Goldenen und wer die Silbernen Bären? Chancen hat auch die deutsche Regisseurin Anne Zohra Berrached mit dem Abtreibungsdrama „24 Wochen“.

Voriger Artikel
„Spotlight“: Oscar-nominiertes Missbrauchsdrama
Nächster Artikel
Zwei deutsche Filme mit Preisen der unabhängigen Jurys ausgezeichnet

Könnte einen Berlinale-Bären abräumen: die deutsche Regisseurin Anne Zohra Berrached.

Quelle: Bernd von Jutrczenka

Berlin. Die Jury der 66. Berlinale verkündet am Samstagabend in der deutschen Hauptstadt die Gewinner des Goldenen und der Silbernen Bären. Zu den Favoriten gehören Filme aus Italien, Frankreich, Tunesien, China, den USA und von den Philippinen.

Das Abtreibungsdrama „24 Wochen“ von der Erfurter Regisseurin Anne Zohra Berrached hat ebenfalls Chancen auf eine Trophäe. Die Jury hat aber schon oft Außenseiter zu Gewinnern gekürt. Vorsitzende ist Hollywoodstar Meryl Streep, auch der Berliner Schauspieler Lars Eidinger entscheidet mit.

Die Berlinale gilt als eines der wichtigsten Filmfestivals der Welt. 18 Produktionen aus aller Welt waren im Rennen um die Trophäen dabei. Insgesamt liefen in allen Reihen des Festivals mehr als 400 Filme.

Berlinale-Chef Dieter Kosslick bilanzierte, die Filmfestspiele seien ihrer Tradition als politisches Festival treu geblieben. „Filmemacher setzen sich mit den Geschehnissen und Problematiken unserer Welt auf künstlerische Weise auseinander, eben anders als die Medien“, sagte Kosslick. Es überrasche nicht, dass Filme wie die Lampedusa-Doku „Fuocoammare“ hochaktuelle Themen anschnitten und einen solchen Erfolg bei Publikum und Kritik hätten.

Die Berlinale habe sich mit zahlreichen Aktivitäten für geflüchtete Menschen engagiert. Viele freiwillige Helfer seien der Einladung gefolgt, mit bis zu vier Flüchtlingen in eine Vorführung zu gehen. Außerdem gab es Hospitanzen von Flüchtlingen.

Stars seien zwar ein zentrales und wichtiges Element eines Festivals, so Kosslick. Aber die Berlinale haben ihre Verantwortung, als internationales Kulturevent Kontroversen und Probleme anzusprechen, dabei nicht aus den Augen verloren.


Programm Berlinale
Infos rund um die Tickets
Berlinale bei Facebook
Berlinale bei Instagram
Berlinale bei Youtube
Berlinale bei Twitter

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur im Rest der Welt
Reporter vor Ort

In einer fortlaufenden Galerie zeigen wir Ihnen jeden Tag die wichtigsten Bilder aus Lübeck und den umliegenden Kreisen. An dieser Stelle finden Sie die Galerie für den November 2016.

Sollten die Weihnachtsmärkte länger geöffnet haben?

  • Hochzeitszauber
    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informationen und kompetente Ansprechpartner in und um Lübeck für Ihre Traumhochzeit.

    Tipps und Tricks zum Planen und Organisieren Ihrer Hochzeit. Ob Location, Dekoration, Trauringe, Flitterwochen, Catering - hier finden Sie Informat... mehr

  • Reisetipps
    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber.

    In unserem Reiseportal finden Sie viele Tipps & Tricks für Reisende und Urlauber. mehr

  • Events & Veranstaltungen
    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe.

    Was? Wann? Wo? Hier finden Sie die Veranstaltungen und Events in Ihrer Nähe. mehr

  • Lifestyle

    Unser Lifestyle-Portal mit nützlichen News und Tipps: Informieren Sie sich über Mode, Beauty und aktuelle Trends. Mehr Schwung, mehr Spaß... mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Kommentar

Bissig, polemisch, kontrovers: Kommentare aus den LN.

TV-Vorschau

Unsere Kolumne zeigt, wo sich das Einschalten lohnt.

Sonntagsreden

Von Börse bis Fußballplatz - Blogs unserer "Edelfedern".

Kreuzwort

Auch online wartet täglich ein neues Rätsel auf Sie. Jetzt rätseln!

Sudoku

Bleiben Sie geistig aktiv – mit japanischem Gehirnjogging.